fotoreise fischland - darß - zingst 2017

die halbinsel fischland - darß - zingst an der deutschen ostseeküste bietet bodden und buchten, steilküsten und sandstrände, eine einzigartige tierwelt mit z.b. rotwild und kranichen sowie eine anzahl sehenswerter ostseebäder, die sich wie eine perlenschnur von graal-müritz bis zingst reihen.

die ehemalingen inseln, die erst durch die schließung der sogenannten flutrinnen mit dem festland verunden wurden, haben einen ganz eigenen charakter bewahrt. dichter baumbestand auf dem darß wechselt sich mit den bodden und buchten

von fischland und zingst ab. daraus ergibt sich eine zauberhafte landschaft, ca. 60 kilometer lang, an ihrer schmalsten stelle nur ca. 250 meter breit - und vom massentourismus noch immer verschont. auf dieser "schönsten halbinsel deutschlands" findet jeder die erfüllung seiner urlaubswünsche.

anschließend seht ihr zur orientierung die karte von der gesamten küste sowie fischland und darß. die roten sterne zeigen die fotopunkte wo unsere tollen aufnahmen entstanden sind.

 

für alle fotofreunde und die es noch werden wollen: bitte hier klicken

unterhalb der großen fotogalerie seht ihr weitere kunstbilder. dieser ordner wird in den nächsten tagen stetig mit neuen bildern wachsen.

hier noch ein paar fakten: geflogen: 800 km / auto: 750 km / fahrrad: 18 km / zu fuß: 25 km - hier die ergebnisse:

hier seht ihr anschließend kunstbilder von unserer reise nach zingst